12 Jahre Homepagebaukasten
Login

Händler-Sitebuilder

Die Herausforderung

Nun, wir könnten Dir viel erzählen über die Integration von Distributoren in den Marketing-Mix und wie sich das wirkungsoptimiert in den Kommunikations-Mix einfügt. Das ist natürlich ein guter Ansatz. Aber es geht schneller. Mit praktischen Beispielen. Schauen wir mal rein bei Hyundai! Der Web-Auftritt von Hyundai Deutschland ist vom Feinsten. Natürlich will das Unternehmen, dass der Web-Auftritt der Händler da mithalten kann. Leichter gesagt als getan. Wir schicken die kompletten Web-Richtlinien fürs Corporate Design raus. Und was erscheint online? Alles, aber keine professionelle Internetpräsenz. Wir haben diese Web-Auftritte „Neffenpages“ getauft. Denn jeder Händler-Chef hat einen Neffen, der „Seiten mal eben machen kann“, angeblich gut, schnell und billig. So sieht’s auch aus. Vor allem billig. Und irgendwie kann man den Händler auch verstehen. Der will nämlich Autos verkaufen und nicht Internetseiten programmieren. Nur verkauft eine miese Internetseite erst recht keine Autos – und macht außerdem das Image kaputt. Das hilft weder Hyundai noch dem Hyundai-Händler. Und hier kommt Cabanova ins Spiel!

Die Cabanova Lösung

Wir nehmen den Cabanova Sitebuilder und passen ihn einfach an die Wünsche des Händlers an. Das kann soweit gehen, dass er nur gewisse Farben ändern kann. Da kann ja nicht viel daneben gehen. Oder noch besser: Wir geben dem Händler die komplette Struktur und professionelle Website-Texte vor. Die kann er nach seinen Wünschen ändern oder nicht – ganz wie der Hersteller es will. Oder es kommen neue Produkte vom Hersteller. Kein Problem. Die erscheinen automatisch auf allen Händlerseiten. Wir erstellen auch spezielle Module, die der Händler alleine niemals finanzieren könnte. Zum Beispiel ein Mehrmarkenmodul, mit dem der Händler auch Modelle von anderen Herstellern online präsentieren kann. Es gibt Tausende von Möglichkeiten, um das Zusammenspiel von Hersteller und Händler im Internet zu optimieren. Und alle haben den Vorteil davon. Händler und Hersteller steigern ihre Umsatzchancen bei gleichzeitiger Kostenminderung. Und die Endkunden bekommen einen nutzerfreundlichen Augenschmaus serviert.

Hier die Vorteile für alle:

Hersteller
Neuer Service für den Handel (Händlerbindung)
Direkter Einfluss auf die Händler-Homepage
Mehr Endkonsumenten werden angesprochen
Starker Einfluss auf die Inhalte der Händlerseite
Neuer Kommunikationsweg
First Mover (bevor es die Konkurrenz anbietet)
Händler
Gute Möglichkeit zur Erstellung seiner Webseite
Professionelles Erscheinungsbild
Kundenbindung zu seinen Endkunden
Branchenspezifische Module
(z.B. Handyfinder uvm. können integriert werden)
Homepage kann zentral gepflegt werden
Geringe Kosten
Kein technisches Verständnis notwendig
Ausbau des Systems in Richtung e-Commerce
Du willst den Sitebuilder UND einen Kaffee?
Dann verabrede Dich einfach auf einen Kaffee mit uns – per Telefon 0049-211-3033183 oder Kontaktformular.